Heilpädagogischer Lehrmittel-Verlag HLV

Lehrmittel für die integrative Förderung, speziell Rechenschwäche & Leseschwäche (Dyskalkulie, resp. Legasthenie.)

Über uns

Der Heilpädagogische Lehrmittel-Verlag HLV besteht unter diesem Namen
seit 1995
. Er ist herausgewachsen aus dem ehemaligen SHG-Verlag, der
der Schweizerischen Heilpädagogischen Gesellschaft angeschlossen war.

 

Unsere Vision:

Mit unseren Lehrmitteln für lernschwache Kinder unterstützen wir die Schüler
in ihrem Lernprozess und erleichtern Lehrpersonen den Unterricht.

 

Der HLV bietet rund 80 Artikel an für:

  • integrativen Unterricht
  • lernschwache Kinder in der Regelschule

  • Einführungsklassen

  • Sonder- und Kleinklassen

  • Sonderschulen

  • Heimschulen

 

Verlagsleitung
 

Käthi Zurschmiede


Käthi Zurschmiede
Verlagsleiterin und Heilpädagogin

 

 

Verlagsautor

 

Armin Gugelmann

 

Armin Gugelmann
Dipl. Heilpädagoge, dipl. Logopäde, war von 1971 bis 1995 Kantonaler Inspektor der Kleinklassen und Sonderschulen des Kantons Solothurn. Nach der Maturität Ausbildung am Lehrerseminar Solothurn, Studium am Heilpädagogischen Seminar und an der Universität Zürich (Pädagogik und Philosophie). Tätigkeit als Kleinklassenlehrer, Leiter eines Sprachheilambulatoriums und Dozent am Heilpädagogischen Seminar Zürich. Seit der Pensionierung Verfasser von schulhistorischen Schriften und Lehrmitteln, pädagogischer Mitarbeiter des HLV.

 

 

Verlagsautor

 

Kurt Nyffeler

 

Kurt Nyffeler
Heilpädagoge, Legasthenie-Therapeut. Von 1968 bis 2003 Lehrer an Klein- und Werkklassen. Nach der Ausbildung am Lehrerseminar in Solothurn Weiterbildung zum Heilpädagogen (HPS Zürich) und Legasthenie-Therapeuten  (Basel und Solothurn). Arbeit auf allen Schulstufen als Lehrer und Therapeut. Seit 2003 Autor von HLV-Lehrmitteln.